Forschungsdatenbank

Projektübersicht
Login
Suche

Hedderich

Fakultäten » Philosophische Fakultät » Erziehungswissenschaft, Institut für » Prof. Dr. Ingeborg Hedderich » Hedderich

Current research project

Title / Titel Learning together - living diversity. Media for Inclusive Early Childhood Education
PDF Abstract (PDF, 14 KB)
Original title / Originaltitel Gemeinsam lernen, Vielfalt leben. Medien für inklusive Frühkindliche Bildung
Summary / Zusammenfassung Bildungsprozessen der frühen Kindheit wird erst seit Beginn des 21. Jahrhunderts verstärkt gesamtgesellschaftliche Beachtung geschenkt. In diesen Kontexten unterstreicht der Inklusionsgedanke das Recht auf Teilhabe an hochwertiger Bildung unabhängig von Herkunft, sozio-ökonomischen Voraussetzungen oder speziellen Lernbedürfnissen. Inklusive Bildungsmassnahmen in früher Kindheit sind darauf auszurichten, Exklusionsrisiken vorzubeugen, Kindern in ihren Bildungsprozessen der Selbstbildung bei Kompetenzaufbau zu unterstützen, aber auch Soziales Lernen in besonderer Weise zu fördern.
Hier nimmt das Projekt seine unmittelbare Veranlassung. Es entwickelt didaktische Medien zur Unterstützung inklusiver Bildungsprozesse. Einerseits erschliessen die Materialien die Themen: Gemeinsam lernen und Vielfalt leben durch Geschichten und Materialien und sind an die Kinder selbst adressiert. Andererseits wird eine begleitende Handreichung für Erzieherinnen erstellt, die das Basiswissen zur inklusiven frühkindlichen Bildung bündelt.

*******************************************************************************************************************************************************
For a long time, eeducational processes of early childhood had hardly been getting any attention. It is only since the beginning of the 21st century that the topic has become an object of interest in the scientific community. In the context of early childhood education, the idea of inclusion underscores the right to participate in high-quality education regardless of origin, socio-economic conditions or special learning needs. The implementation of inclusion as an educational measure in early childhood should therefore be aimed at reducing the risk of exclusion as well as assisting children throughout their self-educational processes by competency building, while explicitly promoting social learning. Considering this contextual framing, the project develops didactic media to support inclusive educational processes. On the one hand teaching materials are drawn up for the different subjects: Learning together and living diversity are taught using stories and other resources. On the other hand, an accompanying guideline for educators containing the basic knowledge of inclusive early childhood education is created.
Project leadership and contacts /
Projektleitung und Kontakte
Prof. Dr. Ingeborg Hedderich (Project Leader) ihedderich@ife.uzh.ch
Corinne Butschi, M.A. corinne.butschi@ife.uzh.ch
Laurentia Nussbaum laurentia.nussbaum@uzh.ch
Melike Hocaoglu melike.hocaoglu@uzh.ch
Funding source(s) /
Unterstützt durch
Foundation
Stifterverband der Deutschen Wissenschaft
In collaboration with /
In Zusammenarbeit mit
Deutsches Lehrerbildungsinstitut Wilhelm von Humboldt, Dr. Alban Schraut Chile
Freie Universität Berlin, em Univ.-Prof. Dr. Jarg Bergold Germany
Universidad Nacional de Entre Rios, Lic. Trad. Guillermina Chabrillon Argentina
Duration of Project / Projektdauer Jan 2015 to Dec 2020